Phone Me: 0676 / 3121180
Copyright  AOM 2019
•Bewässerungsplan-Optionen: Nach Wochentag, UNGERADE Kalendertage, GERADE Kalendertage oder zyklisch (alle 1–30 Tage) •Regensensor-Überbrückung nach Station. •Berechnung der Gesamtlaufzeit nach Programm •Manuelle Bewässerungsoption nach Station oder Programm. •Saisonale Anpassung für alle Programme oder einzelnes Programm. •Verzögerung zwischen den Ventilen einstellbar (Standard = 0) •Anzahl Programme: 4 •Automatische Starts: 6 pro Tag und Programm; bis zu 24 Startzeiten. •Programmierungspläne:◦7-Tage-Woche ◦Gerader Tag ◦Ungerader Tag +/- 31 ◦Zyklisch •Tag dauerhaft aussetzen. •Stationslaufzeit: 1 Minute bis 6 Stunden für alle Stationen. •Verzögerung zwischen den Stationen von 1 Sek. bis 9 Std. Saisonale Anpassung: 5% bis 200%. •Max. Betriebstemperatur: 65°C. ELEKTRISCHE DATEN •Benötigte Eingangsspannung: 230 VAC, 50 Hz. Ausgang: 25,5 VAC 1A. •Hauptventil-/Pumpenstartrelais. •Max. Einschaltstromstoß Spule: 11 VA. •Max. Haltestrom Spule: 5 VA. Breite: 27,2 cm, Höhe: 19,5 cm, Tiefe: 11,2 cm
Wamdmontage STEUERGERÄTE DER TYPENREIHE ESP-ME Rainbird STEUERGERÄTE DER TYPENREIHE ESP-ME Programmierung STEUERGERÄTE DER TYPENREIHE ESP-ME

RainBird Steuergerät der Typenreihe ESP-ME

Das ist das Titelbild am Kopf der Seite Beregnungstechnik

Rainbird Steuercomputer für den Luxus

Rainbird Beregnungstechnik

Copyright  AOM 2019
Logo von Rainbird
Foto vom Steuergerät ESP-ME

RainBird Steuergerät der

Typenreihe ESP-ME

Der RainBird Computer der Luxus Klasse.